Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten für Übernachtungen während eines Ausflugs, eines Urlaubs, Spontan- oder Kurztrips. Eine der beliebtesten Varianten ist natürlich das klassische Hotel mit einer großen Anlage, einem Wellness-Bereich und vielen Angeboten und Leistungen für einen angenehmen Aufenthalt. Doch setzen sich mittlerweile auch immer mehr andere Übernachtungsmöglichkeiten durch. Dazu gehören u.a. Hostels, AirBnB, Mietwohnungen und Miethäuser, B&B’s oder das einfache Zelten.

Doch gerade für alle, die gerne spontan mit dem Fahrrad oder Motorrad unterwegs sind, für die sind spontane Übernachtungsmöglichkeiten ideal. Und dazu gehört das beliebte Bed & Breakfast.

Diese Vorteile können Gäste & Gastgeber beim B&B erwarten

Die Möglichkeit eines Bed & Breakfast gibt es bereits seit einiger Zeit und hat sich auf der ganzen Welt als sehr erfolgreich bewährt. Zudem ist B&B extrem beliebt, da Gäste nie so ganz wissen, was sie erwartet. Denn bei einem B&B übernachten Sie im Zimmer eines Privathauses, wo die Einrichtung etwas anders gestaltet sein kann.

Die B&B’s sind dabei völlig unterschiedlich gelegen und doch sehr viel günstiger als richtige Hotels. Egal, ob im Stadtzentrum oder in einem ländlicheren, ruhigen Teil. In der Regel wird in B&B’s zwischen 15 Uhr und 18 Uhr eingecheckt, wobei natürlich der Preis variiert zwischen den B&B’s. Etwa 97% der Bed & Breakfasts bieten Gästen ein Zimmer mit einem eigenen Badezimmer an.

Vorteile für Gäste

  • Gäste können spontan unterwegs sein und dann entscheiden, ob sie noch in einem B&B übernachten möchten. Sie sind an keine Buchung gebunden.
  • Sie erhalten Insider-Tipps, Ausflugsideen und Ziele für den nächsten Tag, über die häufig nur Kenner und Einheimische verfügen.
  • Frühstück ist immer inklusive und richtet sich häufig sogar nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.
  • Bei vielen B&B’s sind Tiere willkommen. Die können Sie ja nicht einfach draußen lassen.
  • Sie kommen direkt in Kontakt mit anderen Kulturen und Menschen aus einer anderen Region. Hier herrscht dann gleich nochmal eine ganz andere Mentalität und Atmosphäre, als in einer großen Hotelkette.